Der Märchen Podcast

Der Märchen Podcast

Julia Heinze

All ihr Märchenliebenden, ein Koffer voller alter Märchenbücher von meinem Ur-Großvater hat mich zu diesem Podcast inspiriert. Mit bekannten und weniger bekannten Geschichten aus der Welt der Königinnen und Hexen, Zwerge und Riesen, Zauberer und Teufel, Schlangen und Drachen, Prinzen und Prinzessinnen nehme ich euch mit auf die Reise. Ich habe die Märchen dafür in eigene Worte gefasst, bin aber der ursprünglichen Fassung sehr nahe geblieben. Es ist eine einfach gehaltene Märchenerzählung, bei der ich nur meine Stimme benutze und alle Geräusche sowie auch die Musik selber gemacht habe. Ach so, und noch zu mir: Ich bin Julia Heinze, Schauspielerin aus München und Mama von einem Rotkäppchen (7Jahre) und einem Hänschen Klein (4Jahre). Lob? Tadel? oder Märchenvorschläge? Du erreichst mich auf meinem Instagram-Account: @juliaheinze_ Schauspielagentur: http://agentur-kick.de/julia_heinze Wenn Du meinen Podcast unterstützen willst, dann kannst Du das gerne mit einem kleinen Betrag über Paypal. PAYPAL: dermaerchenpodcast@gmail.com

Kategorien: Familie und Kinder

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Der arme Müllerbursch und das Kätzchen, frei erzählt nach einem Märchen der Gebrüder Grimm. In einer Mühle lebte ein alter Müller, der weder Frau noch Kinder hatte, dafür aber drei Müllerburschen, die ihm seit etlichen Jahren dienten. Eines Tages sagte er zu ihnen: „Nun ihr Burschen, ich bin alt und die Arbeit geht mir schwer von der Hand. Ich will mich allmählich hinter den Ofen setzen. So zieht aus in die weite Welt und wer mir das beste Pferd nach Hause bringt, dem will ich die Mühle geben“. Da zogen sie alle drei miteinander aus. Der dritte von den Burschen war aber der Kleinknecht. Er wurde von den anderen beiden für albern gehalten und sie gönnten ihm die Mühle nicht - und er wollte sie hernach nicht einmal. Wie sie nun vor das Dorf kamen, meinten die zwei zu dem albernen Hans: „Ha, Du kannst gleich hier bleiben! Du kriegst doch dein Lebtag keinen rechten Gaul“. Hans aber ging doch mit, und als es Nacht ward, kamen sie an eine Höhle, dahinein legten sie sich zum schlafen. Doch die zwei Klugen warteten, bis Hans eingeschlafen war. Darauf standen sie wieder auf, machten sich auf Zehenspitzen fort und ließen das arme Hänschen alleine liegen. Ja, sie meinten es recht fein gemacht zu haben...aber das meinten sie nur - denn es wird ihnen doch nicht gut gehen.... Willst Du wissen, wie es Hans erging nachdem er aufwachte?...und wer ihm im Wald begegnete? So lausche nur der Geschichte..... Viel Spaß! Deine Julia Ach so, und noch zu mir: Ich bin Julia Heinze, Schauspielerin aus München und Mama von einem Rotkäppchen (8 Jahre) und einem Hänschen Klein (5 Jahre). Lob? Tadel? oder Märchenvorschläge? Du erreichst mich auf meinem Instagram Account @juliaheinze: https://www.instagram.com/juliaheinze-/?hl=de Ich freue mich, wenn Du mir folgst (-: Falls Du meinen Podcast unterstützen möchtest, kannst Du das gerne mit einem kleinen Betrag über PAYPAL . Auch darüber freue ich mich natürlich sehr ((-: PAYPAL: der maerchenpodcast@gmail.com Kontakt Agentur: Schauspielagentur Kick: http//agentur-kick.de/julia_heinze Literaturagentur Arteaga: https://www.literaturagentur-arteaga.de/autoren/31-autoren/394-julia-heinze

Vorherige Folgen

  • 19 - Der arme Müllerbursch und das Kätzchen 
    Sat, 23 Apr 2022
  • 18 - Die Bremer Stadtmusikanten 
    Sat, 12 Feb 2022
  • 17 - Die sieben Raben 
    Mon, 31 Jan 2022
  • 16 - Hänsel und Gretel 
    Sun, 19 Dec 2021
  • 15 - Das Hirtenbüblein 
    Sat, 04 Dec 2021
Mehr Folgen anzeigen

Weitere deutsche %(familie und kinder)s-Podcasts

Weitere internationale familie und kinder-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie