hr2 Camino - Religionen auf dem Weg

hr2 Camino - Religionen auf dem Weg

hr2

Reportagen aus der Welt der Kirchen und Religionen. Lebensfragen, Ethik, Theologie.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Intellektuelle Frauen wie die Schriftstellerin Nora Bossong und die Lyrikerin Nora Gomringer bleiben der katholischen Kirche treu, trotz Missbrauchsskandalen und Männer-Domäne. "Ich bleibe in der Kirche, auch wenn es unbequem ist." Das schrieb Nora Bossong, als rund um den Missbrauchs-Skandal im Erzbistum Köln im Frühjahr 2021 Kritiker den Rücktritt des dortigen Kardinals Rainer Woelki forderten. Und auch die Lyrikerin Nora Gomringer, Autorin von "Die Gottesanbieterin", erstaunt viele ihrer Leserinnen und Leser mit ihrem Bekenntnis zur katholischen Kirche. „Austreten ist zu einfach“. Lukas Meyer-Blankenburg hat Nora Bossong und Nora Gomringer gefragt, was sie in der Katholischen Kirche hält.

Vorherige Folgen

  • 477 - Austreten ist zu einfach. Nora Bossong, Nora Gomringer und die katholische Kirche 
    Fri, 03 Dec 2021
  • 476 - Nicht wahr, aber wirksam - Warum wir fromme Legenden lieben 
    Fri, 26 Nov 2021
  • 475 - Ein schaurig schöner Ort - Der Friedhof als Lebensraum 
    Fri, 19 Nov 2021
  • 474 - Lob des Dunkels - Was wir finden, wenn das Licht fehlt 
    Fri, 12 Nov 2021
  • 473 - Als die Nazis Bücher raubten - Wie Verlage noch heute von jüdischen Autoren und Verlegern profitieren 
    Fri, 05 Nov 2021
Mehr Folgen anzeigen

Weitere deutsche religion und spiritualität-Podcasts

Weitere internationale religion und spiritualität-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie