Sagen und Mythen des Ostens – MDR JUMP

Sagen und Mythen des Ostens – MDR JUMP

Mitteldeutscher Rundfunk

Werwölfe in der thüringischen Rhön, der Robin Hood aus dem Erzgebirge und ein Schlossgeist in Wernigerode - in manchen Gegenden gibt es gruselige Legenden und spannende Sagen aus alten Zeiten. Wir stellen sie vor.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Sie gehört eigentlich zu jedem gemütlichen Kaffeenachmittag dazu – die Eierschecke. Der Kuchenklassiker hat schon viele Jahrhunderte auf dem Buckel und ist immer noch eines der beliebtesten Backwaren in Sachsen und darüber hinaus. Doch aus was wird sie gemacht und wie ist eigentlich der Name Eierschecke entstanden?

Vorherige Folgen

  • 268 - Kult aus dem Osten – Die Eierschecke 
    Fri, 23 Feb 2024
  • 267 - Der Basilisk von Torgau 
    Fri, 16 Feb 2024
  • 266 - Der schiefe Turm von Bad Frankenhausen 
    Fri, 09 Feb 2024
  • 265 - Spergauer Lichtmess 
    Fri, 02 Feb 2024
  • 264 - Der Geldkeller im Löbauer Berg 
    Fri, 26 Jan 2024
Mehr Folgen anzeigen

Weitere deutsche religion und spiritualität-Podcasts

Weitere internationale religion und spiritualität-Podcasts

Andere Podcasts von MDR JUMP

Wählen sie eine Kategorie