Sternengeschichten

Sternengeschichten

Florian Freistetter

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie. Jeden Freitag gibt es eine neue Folge - das Universum bietet genug Material für immer neue Geschichten.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Wo hat man den besten Blick auf das Universum? Überraschenderweise mitten im leeren Weltraum im Niemandsland des äußersten Sonnensystems. Warum gerade dort? Erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten: Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte, kann das hier tun: Mit PayPal (https://www.paypal.me/florianfreistetter), Patreon (https://www.patreon.com/sternengeschichten) oder Steady (https://steadyhq.com/sternengeschichten)

Vorherige Folgen

  • 506 - Sternengeschichten Folge 478: Die solare Gravitationslinse 
    Fri, 21 Jan 2022
  • 505 - Sternengeschichten Folge 477: Parkplätze im All: Lissajous- und Halo-Umlaufbahnen 
    Fri, 14 Jan 2022
  • 504 - Sternengeschichten Folge 476: Parkplätze im All: Wo sind die Lagrange-Punkte? 
    Fri, 07 Jan 2022
  • 503 - Sternengeschichten 2022: 500 Folgen und 10 Jahre 
    Wed, 05 Jan 2022
  • 502 - Sternengeschichten Folge 475: Aldebaran, das Auge des Stiers 
    Fri, 31 Dec 2021
Mehr Folgen anzeigen

Weitere deutsche wissenschaft und medizin-Podcasts

Weitere internationale wissenschaft und medizin-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie